Termine

Da ich sehr viel Wert auf Individualität und Persönlichkeit lege, ist die Teilnehmerzahl bei allen meinen Veranstaltungen begrenzt.

Bitte melde Dich daher unbedingt rechtzeitig an!

 

Telefon: 07431 / 630 419 oder per Mail (siehe Kontakt).

 

Bei allen Wanderungen und Spaziergängen bitte festes Schuhwerk und wettergerechte Kleidung tragen.

 

Gut sozialisierte und verträgliche Hunde sind bei Spaziergängen und Wanderungen herzlich willkommen. Läufige Hündinnen bleiben aber besser zu Hause  :-)


Februar 2019:

 

Workshop: „Antibiotika aus der Natur“ mit Herstellung einer antibiotischen Tinktur

Mittwoch, 06. Februar 2019 um 19.00 Uhr

Auf die sanfte Heilung der Natur vertrauen immer mehr Menschen. Daher stehen auch pflanzliche Antibiotika zur Behandlung von leichten bis mittelschweren Infektionen hoch im Kurs. Sie wirken nicht nur gegen Bakterien sondern häufig auch gegen Pilze und Viren.

An diesem Abend lernen wir verschiedene antibiotisch wirkende Pflanzen und deren Einsatzbereich kennen und stellen eine antibiotisch wirkende Tinktur her.

Veranstaltungsort: Karl-Bohnenberger-Str. 1, 72469 Meßstetten

Kosten: 23,00 € /Person, incl. Material und Skript

 

Vortrag: Hunde impfen – kritisch betrachtet

Mittwoch, 13. Februar 2019 um 19.00 Uhr

Ebenso wie beim Menschen, spielen Impfungen auch bei Hunden eine wichtige Rolle. Sie sollen vor Krankheit schützen und das Wohlbefinden des Tieres steigern.

Viel Impfen bedeute jedoch nicht zwangsläufig viel Gesundheit für den Hund.

Dieser Vortrag soll aufklären und Antworten auf folgende Fragen geben:

·        Wie funktionieren Impfungen?

·        Welche Inhaltsstoffe befinden sich in Impfstoffen?

·        Welche Impfungen sind für Hunde sinnvoll?

·        Wann sollten Hunde geimpft werden?

·        Wie oft müssen Impfungen wiederholt werden?

Veranstaltungsort: Karl-Bohnenberger-Straße 1, 72469 Meßstetten

Kosten: 18,00 € /Person, incl. Skript

 

Vortrag: Heimische Superfoods

Montag, 18. Februar 2019 um 19.00 Uhr

Superfoods sind in aller Munde und wer seinem Körper etwas Gutes tun will, findet alles was er braucht, direkt vor seine Haustür.

Dass Superfoods nicht unbedingt exotisch sein müssen und welche heimischen Superfoods uns zur Verfügung stehen zeigt dieser Vortrag.

Eine kleine Kostprobe steht für die Teilnehmer bereit.

Veranstaltungsort: Karl-Bohnenberger-Str. 1, 72469 Meßstetten 

Kosten: 15,00 € / Person, incl. Handout


März 2019:

 

Vortrag: Kräuter in der Ernährung des Hundes

Donnerstag, 14. März 2019 um 19.00 Uhr

Kräuter können auch für Hunde eine durchaus sinnvolle Nahrungsergänzung sein und das Futter bereichern. Kräuter sind teilweise aber auch Heilmittel und sollten daher umsichtig eingesetzt werden. Außerdem gibt es Pflanzen die zwar für Menschen unbedenklich sind, für Hunde aber giftig.

Aufschluss darüber gibt dieser Vortrag.

Hunde dürfen hier leider nicht dabei sein!

Veranstaltungsort: Karl-Bohnenberger-Str. 1, 72469 Meßstetten

Kosten: 15,00 € /Person, incl. Handout

Bei Zusammenbuchung mit der Kräuterwanderung für Mensch und Hund am Montag, 13. Mai 2019 beträgt der Gesamtpreis 25,00 € / Person

 

Vortrag: Entgiften und den Stoffwechsel anregen mit Frühjahrskräutern

Montag, 18. März 2019 um 19.00 Uhr

Die Frühjahrs-Tagundnachtgleiche ist der Beginn des Frühlings, der hellen Jahreszeit.

Neues Leben erwacht in der Natur und auch wir verspüren den Drang unseren Körper auf diese leichte und wärmere Jahreszeit vorzubereiten. Unser Stoffwechsel läuft nun auf Hochtouren und unser Körper macht einen innerlichen Frühjahrsputz. Hierbei können uns die stoffwechsel-anregenden, verjüngenden Frühjahrskräuter unterstützen.

Dieser Vortrag zeigt die wichtigsten Frühjahrsblüher und erklärt welche Organe von welcher Pflanze am besten unterstützt werden, so dass Frühjahrsmüdigkeit keine Chance hat.

Veranstaltungsort: Karl-Bohnenberger-Str. 1, 72469 Meßstetten

Kosten: 15,00 € /Person, incl. Handout

Bei Zusammenbuchung mit der Kräuterwanderung: „Entgiftende Frühjahrskräuter“ am Donnerstag, den 09. Mai 2019 beträgt der Gesamtpreis 25,00 € / Person


April 2019:

 

Vortrag: Gesundheit beginnt im Futternapf

Donnerstag, 04. April 2019 um 19.00 Uhr

Der Hype über gesunde Ernährung macht auch vor unseren vierbeinigen Freunden nicht halt. Und tatsächlich ist es so, dass eine artgerechte Ernährung die beste Gesundheitsprophylaxe ist. Auf dem Markt erscheinen immer neue Futtermittel und Zusätze, die uns suggerieren, dass das Beste gerade gut genug für unseren Hund ist. Was aber ist denn nun das „Beste“ für unseren Hund? Wie sieht es in Wahrheit aus mit den Tierfuttermitteln?

Bei diesem Vortrag beschäftigen wir uns mit folgenden Fragen:

·        Welche Alternativen zum Fertigfutter gibt es?

·        Was muss beim selbst zusammenstellen der Ration beachtet werden?

·        Woran erkenne ich ein wirklich gutes Futter für meinen Hund?

·        Was sagt die Deklaration aus und was steckt wirklich drin im Fertigfutter?

·        Wie kann der bereits bestehende Futterplan optimiert werden?

·        Welche Zusätze sind sinnvoll und welche wirken sich sogar negativ auf die Gesundheit aus?

Veranstaltungsort: Karl-Bohnenberger-Str. 1, 72469 Meßstetten

Kosten: 18,00 € /Person, incl. Skript

 

Workshop: „Gemmotherapie - Heilkraft der Knospen“

Montag, 08. April 2019 um 19.00 Uhr

Die so genannte Gemmotherapie macht sich die Kraft frischer Knospen zu nutze. Knospen stecken voller Lebensenergie und tragen die Information der gesamten Pflanze in sich. Daher sind sie eine perfekte Grundlage für eine gut wirksame und dazu noch nebenwirkungsfreie Pflanzenmedizin.

An diesem Abend erlernen wir die Herstellung von Gemmotherapeutika aus frischen Knospen und stellen unsere eigene Pflanzenmedizin her.

Veranstaltungsort: Karl-Bohnenberger-Str. 1, 72469 Meßstetten

Kosten: 29,00 € /Person, incl. Material und Skript

 

Workshop: „Räuchern im Jahreskreis“ Walpurgis - Beltane

Samstag, 27. April 2019 um 13.30 Uhr

Ein wildes, ausgelassenes Fest feierten unsere Ahnen zur Vereinigung des Himmelsgottes und der noch jungfräulichen Erdgöttin. Mit dieser Vereinigung war die Fruchtbarkeit der Felder und Äcker für das Jahr gesichert. Dieses freizügige Fest wurde mit ekstatischen Tänzen und Gesängen gefeiert. Geräuchert wurde mit aphrodisierenden Liebesräucherungen aber auch mit bewusstseinserweiternden Pflanzen. So konnten Schamanen und Hexen in andere Dimensionen reisen. Diese Pflanzen und Rituale lernen wir an diesem Nachmittag kennen.

Veranstaltungsort: je nach Witterung – wird rechtzeitig bekannt gegeben

Kosten: 23,00 € /Person, incl. Material und Skript

Bei Zusammenbuchung aller 4 Termine „Räuchern zu den Jahreskreisfesten“ beträgt der Gesamtpreis 85,00 €. 

Alle Termine und mehr Informationen findest Du hier


Mai 2019:

 

Kräuterwanderung: Entgiftende Frühjahrskräuter

Donnerstag, 09. Mai 2019 um 18.30 Uhr

Mit der hellen Jahreszeit beginnt auch die Zeit der stoffwechsel-anregenden, verjüngenden Frühlingskräuter. Durch ihre entgiftende Wirkung vertreiben sie Frühjahrsmüdigkeit und bringen uns Frische, Lebendigkeit und Leichtigkeit. Auf einem gemütlichen Spaziergang lernen wir die wichtigsten Frühjahrskräuter kennen und erfahren mehr über deren Heilkraft und Anwendung.

Treffpunkt: Wanderparkplatz Oberbuch zwischen Meßstetten und Hossingen

Kosten: 15,00 € / Person

Bei Zusammenbuchung mit dem Vortrag: „Entgiftende Frühjahrskräuter“ am Montag, 18. März 2019 beträgt der Gesamtpreis 25,00 € / Person

 

Kräuterwanderung für Mensch und Hund

Montag, 13.Mai 2019 um 18.30 Uhr

Bei den täglichen Gassirunden mit unseren Hunden treffen wir auf zahlreiche Kräuter die am Wegesrand blühen. Diese fördern die Gesundheit von Mensch und Hund, und unterstützen unsere Körper bei der Heilung. Auf einer kleinen Wanderung lernen wir diese Kräuter näher kennen und erfahren mehr über deren Anwendung und Wirkung bei Mensch und Hund.

Gut sozialisierte Hunde sind herzlich willkommen!

Treffpunkt: Wanderparkplatz Gräbelesberg / Heimberg in Hossingen

Kosten: 15,00 € / Person 

Bei Zusammenbuchung mit dem Vortrag: „Kräuter in der Ernährung des Hundes“ am Donnerstag, 14. März 2019 beträgt der Gesamtpreis 25,00 € / Person

 

Seminar: Loslassen und Glück erfahren

Ein Wochenende im Kloster Kirchberg rund um Yoga, Wildkräuter und gesunder Ernährung

Freitag, 17. Mai 2019, 18.00 Uhr bis Sonntag, 19. Mai 2019, ca. 14.00 Uhr

Ein Wochenende um anzukommen, Ruhe zu finden und Energie zu tanken.

Es erwartet Dich:

• verschiedene Yoga-Einheiten, Meditation, Mantra, …

• Yoga-Philosophie

• gesunde Lebensmittel und Kräuter

• Wissenswertes über Wildkräuter und Heilpflanzen

• Kräuterspaziergänge

• praktische Anwendung von Wildkräutern

Mehr Informationen und Anmeldung findest Du hier


Juni 2019:

 

Vortrag: Hibbelige Hunde richtig ernähren

Donnerstag, 06. Juni 2019 um 19.00 Uhr

Hibbelige Hunde haben eine Menge Energie und können selbst erfahrene Besitzer und Trainer ganz schön fordern.

Oft sind es die Hormone, die Hunde anders reagieren lassen als wir es kennen. Neben geistiger Auslastung sind auch Ruhepausen sehr wichtig. Aber auch die richtige Ernährung kann das Training dieser Hunde adäquat unterstützen.

Gut sozialisierte Hunde dürfen nach Absprache dabei sein!

Veranstaltungsort: je nach Witterung – wird rechtzeitig bekannt gegeben

Kosten: 18,00 € /Person, Skript

Bei Zusammenbuchung mit „Ruhespaziergang mit Hund“ am Donnerstag, 18.Juli 2019 beträgt der

Gesamtpreis 27,00 € / Person

 

Kräuterwanderung zu Johanni

Montag, 24. Juni 2019 um 18.30 Uhr

Die milden und langen Tage, die Zeit des Mittsommers, wurde bereits bei unseren keltischen Vorfahren mehrere Tage lang gefeiert. Jetzt haben die Pflanzen sehr viel Sonnenkraft gespeichert und besitzen deshalb eine ganz besondere Heilkraft. Auf einer kleinen Wanderung lernen wir verschiedene Sonnenheilkräuter kennen und sicher zu bestimmen und erfahren mehr über deren Anwendung und Wirkung.

Treffpunkt: Wanderparkplatz Gräbelesberg / Heimberg in Hossingen 

Kosten: 15,00 € / Person

 

Kräuterwanderung - Räucherkräuter

Samstag, 29. Juni 2019 um 13.30 Uhr

Räuchern hat eine uralte Tradition und war lange Zeit auch in unserer Region wichtiger Bestandteil des Alltags. Zur Reinigung von Haus und Hof, aber auch zur Heilung von Krankheiten, ebenso wie zur Unterstützung von Ritualen setzten unsere Ahnen das Räuchern ein.

Bei einem gemütlichen Spaziergang durch Wald und Wiese lernen wir die wichtigsten heimischen Räucherpflanzen kennen. Wir nehmen sie mit allen Sinnen wahr und erfahren alles über deren duftende Heilkraft.

Mitzubringen: Sitzkissen

Treffpunkt: Wanderparkplatz Oberbuch zwischen Meßstetten und Hossingen

Kosten: 18,00 € / Person inkl. Handout

Bei Zusammenbuchung mit dem Workshop: „Räucherheilkunde“ am Samstag, 06. Juli 2019 beträgt der

Gesamtpreis 39,00 € / Person 


Juli 2019:

 

Workshop: Räucherheilkunde

Samstag, 06. Juli 2019 um 13.30 Uhr

In fast allen Kultur und Traditionen finden wir die Praxis des Räucherns. In vielen Teilen der Welt ist Räuchern auch heute noch ein fester Bestandteil alltäglicher und religiöser Rituale. In unserer westlichen Welt ist die Kunst des Räucherns fast in Vergessenheit geraten. Immer mehr Menschen interessieren sich aber inzwischen für die heilsame Anwendung von Räucherpflanzen.

Dieser Workshops befasst sich mit der Geschichte des Räucherns, der Einführung in das Räuchern und der Wirkung des Räucherns.

Wir werden heimische Pflanzen und Baumbestandteile verräuchern um ihr Wesen auf eine ganz andere Art zu spüren und wahrzunehmen. So kommen wir mit dieser alten Form der Heilkunst in Verbindung und können sie auch wieder in unseren Alltag integrieren.

Kosten: 27,00 € /Person, incl. Material und Skript

Treffpunkt: je nach Witterung – wird rechtzeitig bekannt gegeben

Bei Zusammenbuchung mit der Kräuterwanderung „Räucherkräuter“ am Samstag, 29. Juni 2019 beträgt der Gesamtpreis 39,00 € / Person

 

Ruhespaziergang mit Hund

Donnerstag, 18. Juli 2019 um 18.30 Uhr

Schenke Dir und Deinem Hund gemeinsame Momente der Stille. Entdecke Neues, entdecke die Natur zusammen mit Deinem Hund. Erlebe Augenblicke der Ruhe und bewegende Momente. Ich lade Euch ein zu einer Reise zu Euch selbst. Machen wir uns auf den Weg zu bewussten Kommunikation mit unserem Hund und der Natur. Je Teilnehmer kann nur ein Hund mitgebracht werden.

Mitzubringen: Sitzunterlage, bequeme Kleidung, ggf. Barfuß-Schuhe

Treffpunkt: Wanderparkplatz Oberbuch zwischen Meßstetten und Hossingen

Kosten: 18,00 € / Person 

Bei Zusammenbuchung mit dem Vortrag: „Hibbelige Hunde richtig ernähren“ am Donnerstag, 06. Juni 2019 beträgt der Gesamtpreis 27,00 € / Person


September 2019:

 

Seminar: Loslassen und Glück erfahren

Ein Wochenende im Kloster Kirchberg rund um Yoga, Wildkräuter und gesunder Ernährung

Freitag, 13. September 2019, 18.00 Uhr bis Sonntag, 15. September 2019, ca. 14.00 Uhr

Ein Wochenende um anzukommen, Ruhe zu finden und Energie zu tanken.

Es erwartet Dich:

• verschiedene Yoga-Einheiten, Meditation, Mantra, …

• Yoga-Philosophie

• gesunde Lebensmittel und Kräuter

• Wissenswertes über Wildkräuter und Heilpflanzen

• Kräuterspaziergänge

• praktische Anwendung von Wildkräutern

Mehr Informationen und Anmeldung findest Du hier

 

Workshop: „Räuchern zu den Jahreskreisfesten“ Herbst-Tag-und-Nacht-Gleiche – Erntedank

Samstag, 21. September 2019 um 13.30 Uhr

Nun ist es an der Zeit ein Freudenfest zu feiern. Ein Feiern der Fülle mit Tanz und Gesang. Ein beschwingtes Fest vor dem kommenden Sterben. Die Ernte ist eingebracht und so wie Mutter Erde sind auch wir gewachsen und haben Früchte getragen. Jetzt ist es Zeit zu danken, der Erde, dem Himmel und allem Göttlichen.

Unsere Vorfahren gingen ein letztes Mal um das abgeerntet Feld, räucherten, beteten und sangen. Mit Rauchopfern wurde den göttlichen Kräften für die eingebrachte Ernte gedankt.

An diesem Nachmittag wollen wir uns bewusst machen, welches unser Wachsen in diesem Jahr war. Welche Frucht wir getragen haben, wo wir uns verschenkt und dadurch vermehrt haben.

Unterstützt werden wir von typischen Räucherpflanzen des Erntedankfestes.

Jeder Teilnehmer hat außerdem die Möglichkeit, seine eigene Räuchermischung herzustellen.

Veranstaltungsort: je nach Witterung – wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Kosten: 23,00 € /Person, incl. Material und Skript 

Bei Zusammenbuchung aller 4 Termine „Räuchern zu den Jahreskreisfesten“ beträgt der Gesamtpreis 85,00 €. Alle Termine und mehr Informationen findest Du hier:


Oktober 2019:

 

Workshop: „Räuchern im Jahreskreis“ Allerseelen - Samhain

Samstag, 26. Oktober 2019 um 13.30 Uhr

Ein neuer Zyklus beginnt. Durch Loslassen kann nun Neues entstehen, wir können unsere Träume erschaffen, sie zur Wirklichkeit werden lassen. In dieser Zeit scheint die Natur den Atem anzuhalten. Wenn die Stille schwer über dem Land liegt können wir uns nach innen richten, uns auf Leben, Tod und Wiedergeburt besinnen. Diese Zeit war bei unseren Vorfahren den Ahnen geweiht. Man nahm mit ihnen Kontakt auf, richtete die Stube festlich für sie her und stellte ihnen Essen und Trinken bereit. Um uns heute noch mit unseren Ahnen auseinanderzusetzen, zu unseren Wurzeln zu finden um daraus Kraft zu schöpfen können uns Räucherrituale begleiten und unterstützen.

Die entsprechenden Räucherpflanzen und Rituale lernen wir an diesem Abend kennen.

Jeder Teilnehmer hat außerdem die Möglichkeit, seine eigene Räuchermischung herzustellen.

Veranstaltungsort: je nach Witterung - wird rechtzeitig bekannt gegeben. 

Kosten: 23,00 € /Person, incl. Material und Skript

 

Bei Zusammenbuchung aller 4 Termine „Räuchern zu den Jahreskreisfesten“ beträgt der Gesamtpreis 85,00 €. Alle Termine und mehr Informationen findest Du hier: