Termine

Da ich sehr viel Wert auf Individualität und Persönlichkeit lege, ist die Teilnehmerzahl bei allen meinen Veranstaltungen begrenzt.

Bitte melde Dich daher unbedingt rechtzeitig an!

 

Telefon: 07431 / 630 419 oder per Mail (siehe Kontakt).

 

Bei allen Wanderungen und Spaziergängen bitte festes Schuhwerk und wettergerechte Kleidung tragen.

 

Gut sozialisierte und verträgliche Hunde sind bei Spaziergängen und Wanderungen herzlich willkommen. Läufige Hündinnen bleiben aber besser zu Hause  :-)


August 2018:

 

Vortrag: „Gesundheit beginnt im Hundenapf“,  bei Hundeschule Pfotenfreund, Gabi Haasis, Jungingen

Sonntag, 26.August 2018 – um 14.00 Uhr

Der Hype über gesunde Ernährung macht auch vor unseren vierbeinigen Freunden nicht halt. Und tatsächlich ist es so, dass eine artgerechte Ernährung die beste Gesundheitsprophylaxe ist.

Auf dem Markt erscheinen immer neue Futtermittel und Zusätze, die uns suggerieren, dass das Beste gerade gut genug für unseren Hund ist.

Was aber ist denn nun das „Beste“ für unseren Hund? Wie sieht es in Wahrheit aus mit den Tierfuttermitteln?

Bei diesem Vortrag beschäftigen wir uns mit folgenden Fragen:

-          Was sagt die Deklaration aus und was steckt wirklich drin im Fertigfutter?

-          Welche Zusätze sind sinnvoll und welche wirken sich sogar negativ auf die Gesundheit aus?

-          Wie kann der bereits bestehende Futterplan optimiert werden?

-          Welche Alternativen zum Fertigfutter gibt es?

-          Was muss beim selbst zusammenstellen der Ration beachtet werden?

-          Woran erkenne ich ein wirklich gutes Futter für meinen Hund?

Informationen und Anmeldung unter: http://hundeschule-pfotenfreund.de/


September 2018:

 

Herbstliche Kräuterwanderung – Bildungswerk Stetten a. k. M.

Donnerstag, 20. September 2018 um 17.00 Uhr

Im Herbst können wir aus der Fülle schöpfen. Beeren, Früchte, Kräuter und Wurzeln haben übers Jahr reifen können und warten nur darauf, von uns geerntet zu werden. Sie besitzen jetzt besonders viel Kraft, die uns über die langen, kalten Wintermonate Gesundheit bringt.

Bei einem gemütlichen Spaziergang zeige ich Ihnen die wichtigsten Wildkräuter und Beeren. Sie lernen diese sicher zu bestimmen und erfahren mehr über die Verwendung in der Küche sowie über deren Heilwirkung.

Treffpunkt: Parkplatz beim Naturfreundehaus Steighöfe in 72510 Stetten a.k.M.

Kosten: 15,00 € / Person

Weitere Informationen und Anmeldung: www.stetten-akm.de

 

Workshop: „Räuchern zu den Jahreskreisfesten“ - Herbst-Tag-und-Nacht-Gleiche – Erntedank

Samstag, 22. Sept. 2018 um 13.30 Uhr

Nun ist es an der Zeit ein Freudenfest zu feiern. Ein Feiern der Fülle mit Tanz und Gesang. Ein beschwingtes Fest vor dem kommenden Sterben. Die Ernte ist eingebracht und so wie Mutter Erde sind auch wir gewachsen und haben Früchte getragen. Jetzt ist es Zeit zu danken, der Erde, dem Himmel und allem Göttlichen.

Unsere Vorfahren gingen ein letztes Mal um das abgeerntet Feld, räucherten, beteten und sangen. Mit Rauchopfern wurde den göttlichen Kräften für die eingebrachte Ernte gedankt.

An diesem Nachmittag wollen wir uns bewusst machen, welches unser Wachsen in diesem Jahr war. Welche Frucht wir getragen haben, wo wir uns verschenkt und dadurch vermehrt haben.

Unterstützt werden wir von typischen Räucherpflanzen des Erntedankfestes.

Jeder Teilnehmer hat außerdem die Möglichkeit, seine eigene Räuchermischung herzustellen.

Veranstaltungsort: je nach Witterung – wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Kosten: 23,00 € /Person, incl. Material und Skript

Bei Zusammenbuchung aller 4 Termine „Räuchern zu den Jahreskreisfesten“ beträgt der Gesamtpreis 85,00 €.

Alle Termine und mehr Informationen findest Du hier

 


Oktober 2018:

 

Vortrag: Zahngesundheit beim Hund

Samstag, 20. Oktober 2018 um 13.30 Uhr

Der Hund, als bester Freund des Menschen leidet zunehmend auch an dessen Erkrankungen. Neben Übergewicht, Hautproblemen, Magen-Darm-Erkrankungen, Diabestes und vielem mehr, gehören dazu auch Zahnproblem wie Zahnstein und Plaque was zu Mundgeruch, Zahnfleischentzündungen, Zahnausfall aber auch zu Folgeerkrankungen führen kann. Inzwischen weiß man, dass 80 % der Hunde über 3 Jahre Zahnprobleme haben.

Eine richtige und vorbeugende Zahnpflege beim Hund ist daher unerlässlich und je früher wir damit beginnen umso weniger haben Zahnstein & Co. eine Chance.

Bei diesem Vortrag beschäftigen wir uns mit:

·         Zahnerkrankungen und ihren Folgen

·         Artgerechter Fütterung 

·         Natürlichen Futterergänzungsmitteln

·         Kauartikeln und Kauspielzeug

·         Zahnpflegemitteln

·         Verschiedene Arten der Zahnpflege: vom Fingerling bis zur Utra-Schall-Zahnbürste

Gut sozialisierte Hunde mit Zahnstein können nach Absprache mitgebracht werden!

Die Plätze sind begrenzt. Meldet Euch also schnell an!!

Veranstaltungsort: Karl-Bohnenberger-Str. 1, 72469 Meßstetten

Preis: 15,00 / € inkl. Skript und Rezept für ein natürliches Zahnpflegemittel für den Hund

 

Workshop: „Räuchern zu den Jahreskreisfesten“ - Allerseelen - Samhain

Montag, 29. Oktober um 19.00 Uhr

Ein neuer Zyklus beginnt. Durch Loslassen kann nun Neues entstehen, wir können unsere Träume erschaffen, sie zur Wirklichkeit werden lassen.

In dieser Zeit scheint die Natur den Atem anzuhalten. Wenn die Stille schwer über dem Land liegt können wir uns nach innen richten, uns auf Leben, Tod und Wiedergeburt besinnen.

Diese Zeit war bei unseren Vorfahren den Ahnen geweiht. Man nahm mit ihnen Kontakt auf, richtete die Stube festlich für sie her und stellte ihnen Essen und Trinken bereit.

Um uns heute noch mit unseren Ahnen auseinanderzusetzen, zu unseren Wurzeln zu finden um daraus Kraft zu schöpfen können uns Räucherrituale begleiten und unterstützen.

Die entsprechenden Räucherpflanzen und Rituale lernen wir an diesem Abend kennen.

Jeder Teilnehmer hat außerdem die Möglichkeit, seine eigene Räuchermischung herzustellen.

Veranstaltungsort: Karl-Bohnenberger-Str. 1, 72469 Meßstetten

Kosten: 23,00 € /Person, incl. Material und Skript

Bei Zusammenbuchung aller 4 Termine „Räuchern zu den Jahreskreisfesten“ beträgt der Gesamtpreis 85,00 €.

Alle Termine und mehr Informationen findest Du hier

 


Januar 2019:

 

Workshop: „Räuchern zu den Jahreskreisfesten“ - Mariä Lichtmess - Imbolc

Donnerstag, 31.01.2019 um 19.00 Uhr

Bald werden die Tage spürbar länger und das Sonnenlicht strahlender und intensiver. Wir spüren das erwachende Leben in der Natur. Neugierde, Vorfreude und Tatendrang werden auch in uns wach.

Imbolc ist ein Fest der Reinigung und der Weihe, ein Fest des Neubeginns. Bei den Kelten war dieses Fest der Göttin Brigit geweiht.

Nach der langen Winterzeit wurde mit reinigendem und segnendem Räucherwerk geräuchert.

An diesem Abend lernen wir Räucherkräuter kennen, die uns in der Zeit des aufkeimenden Lebens unterstützen und lassen die Düfte auf uns wirken. Wir befassen uns mit verschiedenen Räucherarten und –ritualen.

Jeder Teilnehmer hat außerdem die Möglichkeit, seine eigene Räuchermischung herzustellen.

Veranstaltungsort: Karl-Bohnenberger-Str. 1, 72469 Meßstetten

Kosten: 23,00 € /Person, incl. Material und Skript

Bei Zusammenbuchung aller 4 Termine „Räuchern zu den Jahreskreisfesten“ beträgt der Gesamtpreis 85,00 €.

Alle Termine und mehr Informationen findest Du hier


Mai 2019:

 

Seminar: Loslassen und Glück erfahren

Ein Wochenende im Kloster Kirchberg rund um Yoga, Wildkräuter und gesunder Ernährung

Freitag, 17. Mai 2019, 18.00 Uhr bis Sonntag, 19. Mai 2019, ca. 14.00 Uhr

Ein Wochenende um anzukommen, Ruhe zu finden und Energie zu tanken.

Es erwartet Dich:

• verschiedene Yoga-Einheiten, Meditation, Mantra, …

• Yoga-Philosophie

• gesunde Lebensmittel und Kräuter

• Wissenswertes über Wildkräuter und Heilpflanzen

• Kräuterspaziergänge

• praktische Anwendung von Wildkräutern

Mehr Informationen und Anmeldung findest Du hier


September 2019:

 

Seminar: Loslassen und Glück erfahren

Ein Wochenende im Kloster Kirchberg rund um Yoga, Wildkräuter und gesunder Ernährung

Freitag, 13. September 2019, 18.00 Uhr bis Sonntag, 15. September 2019, ca. 14.00 Uhr

Ein Wochenende um anzukommen, Ruhe zu finden und Energie zu tanken.

Es erwartet Dich:

• verschiedene Yoga-Einheiten, Meditation, Mantra, …

• Yoga-Philosophie

• gesunde Lebensmittel und Kräuter

• Wissenswertes über Wildkräuter und Heilpflanzen

• Kräuterspaziergänge

• praktische Anwendung von Wildkräutern

Mehr Informationen und Anmeldung findest Du hier